Warum wir Ihre Unterstützung brauchen

Jede Woche trainieren wir die optimale Versorgung von Verletzungen. Im Schnitt verbrauchen wir dabei den Inhalt von ca. drei Verbandskästen, wie sie im PKW mitgeführt werden.

 

Wie Sie uns helfen können

Verbandsmaterial hat ein Haltbarkeitsdatum, das auf den einzelnen Packungen ablesbar ist. Sie können uns unterstützen indem Sie den abgelaufenen Verbandskasten aus Ihrem PKW der Sanitätsgruppe für das wöchentliche Training zur Verfügung stellen. Geben Sie einfach das alte Material Ihren Kindern mit.

Sowohl für Sachspenden als auch für finanzielle Unterstützung sind wir sehr dankbar! Langfristig würden wir gerne unseren Materialbestand mit einer professionellen Übungspuppe zum Training der Reanimation bzw. mit einem Übungsdefibrillator ausbauen. Könnten Sie sich vorstellen teilweise oder vollständig eines dieser Projekte zu unterstützen?

 

Unser herzlicher Dank gilt allen bisherigen und zukünftigen Förderern, ohne die unsere Gruppe nicht in gleicher Weise möglich wäre!