Bildung schenken in Burkina Faso

Burkina Faso Katholische Schulen SchulbankWir am Gymnasium Marianum in Buxheim  wollen Abbé Dr. Emanuel Sawadogo, der schon zweimal zu Projekttagen bei uns war, in seiner Aufbauarbeit "Bildung schenken in Burkina Faso" unterstützen.

Erziehen, das ist unsere Leidenschaft

Das Katholische Schulwerk der Diözese Kaya betreut 32 Schulen (Grundschulen, Realschulen, Gymnasien). Das größte aktuelle Problem ist das starke Wachstum (Schülerzuwächse, Neugründungen) innerhalb unserer Institution, was auch damit zu tun hat, dass der Bischof der Diözese Kaya den Kampf gegen den Analphabetismus zu einem seiner Hauptziele gemacht hat. Der wirtschaftliche Kontext, in dem sich unsere Schulen befinden, ist sehr schwierig: 80 % unserer Schulen befinden sich in ländlichen Gebieten, die von wachsender Armut, Dürre, etc. gekennzeichnet sind.

 Burkina Faso Katholische Schulen Seite 1

Situation der katholischen Schulen in der Diözese

Die Diözese Kaya (18.000 km2) befindet sich im Norden von Burkina Faso und wurde im Jahr 1969 gegründet. Sie ist eine der 15 Diözesen des Landes.

Seit 1999 ist Thomas KABORE, Bischof der Diözese: Der Kampf gegen den Analphabetismus als wichtiger Faktor für wirtschaftliche und soziale Entwicklung der Bevölkerung ist eines seiner Hauptziele.

Nach den diözesanen Statistiken zählt die Diözese 1.124.711 Einwohner, darunter überwiegend Landbevölkerung.

 

Die Bevölkerung ist überwiegend islamischen Glaubens, gefolgt von Katholiken (ca. 10 % der Bevölkerung) und Protestanten. In den katholischen Schulen sind alle Religionen vertreten, da katholische Bildung allen 70 Kulturen des Landes zugutekommen soll, unabhängig von Kultur und Religion.

 

Burkina Faso Katholische Schulen Seite 3

Die unterschiedlichen Schulen werden derzeit von knapp 6.000 Schülerinnen und Schülern besucht.

Die schulische Situation ist geprägt von folgenden Notlagen:

  • Keine Schulkantinen
  • Mangelnde schulische Ausstattung: Keine Bänke/Tische/Schreibtische/Schränke/Tafeln
  • Fehlende Unterrichtsmaterialien: Bücher, Medien, Bälle etc.

 

 

 Burkina Faso Katholische Schulen Seite 4

Wie können wir durch Spenden helfen?

Spenden für Abbé Dr. Emanuel Sawadogo können Sie über unsere Schule und wir leiten diese gesammelt über das Schulwerk der Diözese Augsburg nach Burkina Faso weiter. Bitte geben Sie bei der Spende auf unser Konto immer den Betreff „Spendenprojekt Burkina Faso“ an.

Vielen Dank für Ihren Beitrag für das Projekt von Abbé Dr. Emanuel Sawadogo und die Katholischen Schulen in Burkina Faso!

 

Projektkonto Gymnasium Buxheim
Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim
IBAN: DE67 7315 0000 0260 2606 41
BIC: BYLADEM1MLM 

Burkina Faso Katholische Schulen Seite 5

Datei(en) zum Download:
Diese Datei herunterladen (Burkina Faso Katholische Schulen.pdf)Burkina Faso Katholische Schulen.pdf[ ]337 KB109 Downloads