Bildung schenken in Burkina Faso

Burkina Faso Katholische Schulen SchulbankWir am Gymnasium Marianum in Buxheim  wollen Abbé Dr. Emanuel Sawadogo, der schon zweimal zu Projekttagen bei uns war, in seiner Aufbauarbeit "Bildung schenken in Burkina Faso" unterstützen.

Erziehen, das ist unsere Leidenschaft

Das Katholische Schulwerk der Diözese Kaya betreut 32 Schulen (Grundschulen, Realschulen, Gymnasien). Das größte aktuelle Problem ist das starke Wachstum (Schülerzuwächse, Neugründungen) innerhalb unserer Institution, was auch damit zu tun hat, dass der Bischof der Diözese Kaya den Kampf gegen den Analphabetismus zu einem seiner Hauptziele gemacht hat. Der wirtschaftliche Kontext, in dem sich unsere Schulen befinden, ist sehr schwierig: 80 % unserer Schulen befinden sich in ländlichen Gebieten, die von wachsender Armut, Dürre, etc. gekennzeichnet sind.

Datei(en) zum Download:
Diese Datei herunterladen (Burkina Faso Katholische Schulen.pdf)Burkina Faso Katholische Schulen.pdf[ ]337 KB161 Downloads

Weiterlesen...

Einladung zum Don Bosco Fest 2017 im Marianum

09 Wertschaetzung muss gelebt werden"Dem Wunder auf der Spur"

Feiern Sie mit uns das Don Bosco Fest in Buxheim im Gedenken an diesen wunderbaren Menschen und sein Werk mit Gottesdienst und anschließenden Programm am Sonntag, 29. Januar 2017:

  • 10.00 Uhr Festgottesdienst in der Pfarrkirche Buxheim- mit einer gemeinsamen wunderbaren Predigt gestaltet von Gymnasium, Pfarrei, Freundeskreis und Don Bosco Familie
  • Ab 11.30 Uhr Mittagessen (von Regens-Wagner Lautrach) in den Speisesälen des Marianums, für eine Spende zur Deckung der Unkosten sind wir dankbar.

Im Schulgebäude:

  • 12.30 Uhr Theater "Wunder über Wunder - von der Bibel bis heute" der Schulspielgruppe Gymnasium im Theatersaal (Dauer ca. 60 Min.)
  • 13.30 Uhr (Umbau-) Pause mit Kaffee und Kuchen im Café Don Bosco der Pfadfinder in der Aula und weiteren internationalen Leckereien in der Aula
  • 14.15 Uhr "Luft und Laune" Akrobatikshow der ehemaligen Schülerinnen Edith und Clara Ruprecht im Theatersaal (Dauer ca. 45min) -> www.MissEdith.de
  • 15.00 Uhr Angebot Café Don Bosco und Ausklang in der Aula

Weiterlesen...

DIE VERBRANNTEN DICHTER

Die verbrannten Dichter schrift

Anlässlich des Gedenktages für die Opfer des Nationalsozialismus findet am Dienstag, 31. Januar 2017, am Gymnasium Marianum Buxheim von 11:20 - 12:50 Uhr im Theatersaal für die Klassen 10 - 12 eine Dichterlesung statt. Ein weiteres Mal ist der deutschlandweit bekannte Schriftsteller und Rezitator Gerd Berghofer zu Gast.

Auch interessierte Gäste sind willkommen!

Weiterlesen...

Bibliotheksnews Januar 2017

 

Das neue Jahr beginnt
mit neuen (verlängerten) Öffnungszeiten:

Montag           9.30 - 13.30 Uhr

Dienstag         9.30 - 15.00 Uhr

Mittwoch         9.30 - 13.30 Uhr

Donnerstag    9.30 - 15.00 Uhr

Freitag            9.30 - 13.00 Uhr

                

Latein

 Der letzte blutige Tag der Römischen Republik wurde noch nie so glänzend nachgezeichnet“

The Wall Street Journal

  • Die Iden des März. Protokoll eines Mordes / Barry Strauss
Datei(en) zum Download:
Diese Datei herunterladen (BibNews 1.2017.pdf)BibNews 1.2017.pdf[ ]45 KB147 Downloads

Weiterlesen...

Bildergalerie aller Weihnachtskartenentwürfe

Weihnachtsbilder 2016 Hanna

Tipp: Im Adventskalender sind die Bilder mit Erklärung und Impulsen hinter mancher Tür versteckt :-)

Weiterlesen...

Weihnachtskarte 2016 Anna

 

Ein gesegnetes Weihnachtsfest!

 

Seit letztem Schuljahr gibt es eine Art Schülerwettbewerb für die Gestaltung unsere Weihnachtskarte für unser Gymnasium Marianum. Heuer hatten die 7. Klassen den Auftrag diese im Stil einer bestimmten Kunstepoche zu gestalten.

Die Siegerin Anna Grimm wählte die Epoche der Renaissance und legte das nackte Jesuskind in eine Krippe mitten in eine ruinenhafte Umgebung ohne weitere Menschen, umgeben nur mit Stern, Engeln und Esel.

Sie begründete ihre Darstellung folgendermaßen: "Jesus ist im Mittelpunkt des Bildes abgebildet, weil seine Geburt ja auch der Grund für Weihnachten ist. Das Licht der Welt wird als Stern symbolisiert und von Engel gehalten, so dass jeder weiß, dass der Heiland auf die Welt gekommen ist. Gott ist bei allen Menschen, auch das Jesuskind war allein, doch Gottes Engel haben ihn beschützt. Der Esel soll die Freude aller Lebewesen darstellen. Das Bild wäre eher ein Fall fürs Jugendamt - ein frisch geborenes Kind ganz allein -aber das Bild ist kein Schnappschuss vom Ereignis, sondern es stellt die geistliche Situation dar."

 

Weiterlesen...

Impressionen und SIEGER DES VORLESEWETTBEWERBS 2016/17

DSC 3674 web

 

Weiterlesen...

One of us - Präsentation am 21.12.2016: Weihnacht Singspiel 2016

Datei(en) zum Download:
Diese Datei herunterladen (Weihnacht Singspiel 2016.jpg)Weihnacht Singspiel 2016.jpg[ ]523 KB182 Downloads

Bibliotheksnews Dezember 2016

Advent 3 webJugendbuch

- Guinness World Records 2017
- Hundert Tage bis Lhasa / Christa-M. Zimmermann
- Lady Zero. Ein Mädchen auf der Straße / Brigitte Kolloch, Elisabeth Zöller
- Nonstop chatten! Englisch>Deutsch>Englisch. 2 Sprachen, 2 Perspektiven / David Fermer

Deutsch

Ausgezeichnet mit dem Georg-Büchner-Preis 2016:

- Flughunde / Marcel Beyer
- Kaltenburg / Marcel Beyer

> Der größte Gegenwartsautor deutscher Sprache< La Repubblica

Datei(en) zum Download:
Diese Datei herunterladen (BibNews 12.2016.pdf)BibNews 12.2016.pdf[ ]199 KB163 Downloads

Weiterlesen...

Unser Marianums
Adventskalender 2016

 

http://www.gymnasium-marianum-buxheim.de/index.php/eltern-gremien/marianum-buxheim-adventskalender.html